headline:Werbeagentur Iserlohn

ok, interessant...

NEWS blog.

K>MOBIL – Mit Mitarbeiter­zeitschriften das Arbeitgeber­image stärken

KMobil_05_2_thumb

In der Vorweihnachtszeit wurde von unseren Netzwerkagenturen HÖHNE MEDIA und der headline:Werbeagentur die Mitarbeiterzeitschrift der KIRCHHOFF Gruppe K>MOBIL umgesetzt. In der 72 Seiten starken Zeitschrift finden sich insgesamt 28 informative und interessante Artikel aus den weltweit vertretenen Standorten der KIRCHHOFF Gruppe.

Dabei gibt das Mitarbeitermagazin viele Informationen über Innovationen, Messen und Mitarbeiter innerhalb der Gruppe weltweit. Das Magazin wird zwei Mal jährlich jeweils in deutscher und in englischer Sprache produziert und zeitgerecht an mehrere Standorte versendet.

headline koordiniert die Produktion

Das headline:Team übernimmt mit Hilfe eines individuell für diese Produktion entwickelten Online­redaktionssystems die gesamte Koordination der Einreichung, Korrektur und Freigabe der einzelnen Artikel, die allesamt von Mitarbeitern formuliert werden. Dieser aufwändige Prozess kann mit Hilfe des Systems für alle Beteiligten, auch im internationalen Raum, so schlank wie möglich realisiert werden. Neben dem Einsenden von Artikeln, können auch Bilder mit Hilfe des Tools hochgeladen werden oder Korrekturen und Freigaben einzelner Benutzer eingestellt werden.

Mitarbeiter­kommunikation

Für die KIRCHHOFF Gruppe ist das Mitarbeitermagazin seit vielen Jahren ein etabliertes Kommunikationsmittel zu den weltweit agierenden Mitarbeitern. Über diesen Weg erfahren die Mitarbeiter viel über das Unternehmen selbst, können aber auch mehr über einzelne Kollegen erfahren oder sich über internationale Messen und Innovationen informieren. Die Ausgabe, die in der letzten Jahreshälfte entsteht, wird von der KIRCHHOFF Gruppe klassisch auch immer für einen Weihnachtsgruß an alle Mitarbeiter genutzt.

ONE OF US - Nähe & Wertschätzung

„One of us“ ist eine Rubrik innerhalb des Magazins, in der einzelne Mitarbeiter porträtiert werden. Dabei erhält jeder Einblicke in die Geschichte und den Tätigkeitsbereich ausgewählter Kollegen. Diese Rubrik schafft besonders viel Empathie und Sympathie für die Kollegen, letztlich zeigt es aber natürlich auch Wertschätzung für die einzelnen Arbeitnehmer der KIRCHHOFF Gruppe.

Arbeitgeber­image für einen familien­geführten Weltkonzern

In Zeiten von Fachkräftemangel und fordernden Generation-Z-Anwärtern steht das Arbeitgeberimage heutzutage unter ganz besonderer Beachtung. Dabei ist es für Firmen immer schwierig die Mitarbeiterschaft vollumfänglich zu erreichen. Mit der Mitarbeiterzeitschrift K>MOBIL unterstreicht die KIRCHHOFF Gruppe ihre soziale Verantwortung. Die Qualität der Zeitschrift spiegelt die Wertschätzung gegenüber jedem einzelnen Mitarbeiter.

Wenn auch Sie überlegen eine Mitarbeiter­zeitschrift zu realisieren, sprechen Sie uns gerne an.