headline:Werbeagentur Iserlohn

ok, interessant...

NEWS blog.

Diakonie Mark-Ruhr – Virtuelle Rundgänge

360 Grad Ansicht Diakonie

Räume erleben wie sie sind

Für die Diakonie Mark-Ruhr haben wir in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Oliver Pohl virtuelle Rundgänge erstellt und auf der Website eingebunden.

360°-Aufnahmen der Räume

Die 360°-Aufnahmen werden mit einer speziellen 360°-Kamera aufgenommen und über eine Software ins Web übertragen. Die Software wandelt die entstandenen Bilder in eine erlebbare 360°-Ansicht und ermöglicht es dem Besucher so, ein realistisches Bild der Innenräume zu erhalten. Im Hintergrund werden die einzelnen Dateien mit Koordinaten versehen, so dass ein realistisches Abbild der Räumlichkeiten entsteht.
Innerhalb der Räumlichkeiten werden verschiedene Navigationspunkte platziert, die die Raumbilder miteinander verbinden. Der Nutzer kann sich so durch Klicken über diese Punkte nahtlos durch die Räumlichkeiten navigieren.

Referenz Diakonie Pohl
Referenz Diakonie Pohl

Kindergärten transparent präsentieren

Für die Diakonie Mark-Ruhr haben wir in den letzten Wochen insgesamt 9 Kindertagesstätten fotografiert und sind nun dabei die einzelnen Räumlichkeiten auch auf der Website erreichbar zu machen.

Gerade in einem so sensiblen Bereich, wie einem Kindergarten ist es für interessierte Eltern wichtig, schon im Voraus möglichst viele Informationen zu den Räumlichkeiten erhalten. Auch vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Lage und damit verbundenen möglichen Einschränkungen, ist ein virtueller Rundgang eine gute Alternative zu persönlichen Führungen vor Ort.

Alles begehbar machen

Diese Form der Darstellung ist natürlich nahtlos in andere Settings und Betriebe übertragbar. Reduzieren Sie die Personalkosten für Betriebsführungen oder verschaffen Sie Bewerbern unmittelbar einen Eindruck der Betriebsgröße.

Sprechen Sie uns gerne an und lassen sich zu den virtuellen Rundgängen beraten.

Referenzen in der Full-Screen-Ansicht