headline:Werbeagentur Iserlohn

ok, interessant...

NEWS blog.

App-Entwicklung 

paula-netzwerk

Individuell so wie ihre Bedürfnisse

Chefin Judith Budde und ihre Geschäftspartnerin Jana Lewe haben 2022 das Paula Netzwerk gestartet. Im Paula Netzwerk verbinden sich Unternehmerinnen und Geschäftsführerinnen mit Personalverantwortung aus der Region und sorgen gemeinsam für mehr Normalität und Sichtbarkeit von regionalen Unternehmerinnen. 

Dabei stellte sich heraus, dass die Ansprüche an die interne Kommunikation hoch sind. Eine WhatsApp-Gruppe findet wenig Akzeptanz, ebenso Newsletter und Insta-Stories… Die Frauen wollen persönlich angesprochen werden, natürlich auf einem möglichst professionellen Niveau – eine Mammutaufgabe für die beiden ohnehin schon eingespannten Unternehmerinnen. 

Aber Paulas stecken nicht den Kopf in den Sand, Paulas finden Lösungen!

Abhilfe versprach hier einzig eine App, die die Veranstaltungen koordiniert und die Kommunikation untereinander verbessert. So wurde die PAULA App konzipiert und realisiert und ist nun seit einigen Wochen erfolgreich im Einsatz.

Fünf Funktionen

Mehr braucht es eigentlich nicht. 

Individualität. Die PAULA App kann kostenfrei im App und Play Store heruntergeladen werden. Genutzt werden kann sie aber nur mit den Zugangsdaten, die die Paulas bei ihrer Anmeldung erhalten. Jede Paula kann hier ihre Infos einsehen, in ihrem Namen chatten und sich individuell für Veranstaltungen an- und abmelden. 

Mitglieder. Wer sind die Paulas, was machen sie und wie kann ich sie erreichen? All diese Antworten liefert die Mitglieder-Übersicht. Alle Paulas sind übersichtlich mit Bild, Namen und Firma aufgelistet und man erhält eine gute Übersicht. Klickt man eine Paula an, sieht man Infos zur Paula, zum Betrieb und kann sich den Kontakt direkt ins Smartphone speichern.

Veranstaltungen. Die Veranstaltungen sind für das Netzwerk elementar. Die Veranstaltungsübersicht bietet einen guten Überblick über alle anstehenden Veranstaltungen. Unterhalb der Veranstaltung kann man auch direkt sehen, wer sich schon angemeldet hat. So wird die Planung erleichtert und die Paulas können auch untereinander sehen, wer zu welcher Veranstaltung kommt. Über einen Klick auf die Veranstaltung erhält man weitere Infos zu Ort, Uhrzeit und Dresscode. 

News. Was gibts neues im Paula Netzwerk? Auf welchen Veranstaltungen und in welchen Medien haben wir für mehr Sichtbarkeit von regionalen Unternehmerinnen gesorgt? Über diese Infos bekommen die Paulas einen guten Überblick und können bei Bedarf noch weitere Infos erhalten.

Chat. (Folgt) Wir möchten auf externe Veranstaltungen hinweisen, bitten um kritisches Feedback oder haben einfach mal was Wichtiges zu besprechen. Für all diese Themen ist unser Chat gedacht, der den Frauen die Möglichkeit gibt direkt miteinander zu kommunizieren. 

Die App wächst an ihren Anforderungen

Ihr merkt, die App ist noch in Bearbeitung, denn sie wächst mit dem Betrieb mit. Das Paula Netzwerk ist zwar schon eine kleine Institution, aber dennoch im agilen Wachstum. Und so wächst auch die Funktionalität der App und wird individuell auf die Bedürfnisse angepasst. Seid gespannt, was noch kommt!

Übertragbar? Sicher!

Sie haben ein ähnliches Kommunikationsproblem, verzweifeln an WhatsApp-Gruppen und wehe jemand steckt das dem Datenschutzbeauftragten? Sprechen Sie uns gerne an. App-Entwicklung kann individuell sein, wachsen und viele Probleme auf sehr komfortable Weise lösen. Lassen Sie uns einfach mal bei einem Kaffee darüber sinnieren 🙂